Bioenergetische Analyse der Darmdysbiose

60% der Erkrankungen hängen von der Darmdysbiose ab, d.h. von einem falschen Gleichgewicht der Darmflora.
In unserem Organismus koexistiert ein „Kondominium“ von 40 verschiedenen Bakterienfamilien, solange alle im Gleichgewicht gehalten werden, wird keine Krankheit ausgelöst, wenn nur eine von ihnen über die andere dominiert, wird das Gleichgewicht gefährlich beeinträchtigt.
Dysbiose führt zu vielen Krankheitsbildern aufgrund von Immunschwächen, schlechter Nährstoffaufnahme, vorzeitigem Alter, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gastritisproblemen, Kolitis, schwieriger Verdauung bis hin zu möglichen Tumoren.
Unser Verdauungssystem spielt eine Schlüsselrolle für die Gesundheit und den richtigen Lebensstil, wenn es verändert wird, löst dieses Gleichgewicht pathologische Kettenreaktionen aus!

Klicken Sie hier, um ein Beispiel für Thema 06 Darmdysbiose zu sehen!

Hai bisogno di aiuto?
Need Help?
Si prega di accettare la nostra politica sulla privacy prima di iniziare una conversazione.