BioMetaTest des Mineralogramms und toxischer Metalle

Unsere organische Struktur besteht zu 80% aus Wasser und zu 19% aus Mineralien. Mineralien spielen eine wichtige Rolle bei den Funktionsmechanismen des menschlichen Stoffwechsels. Mineralien steuern bestimmte Reaktionen, lösen das Immunsystem bei einem Angriff von kranken oder Krebszellen aus, sind für die Struktur unseres Körpers und unseres Skeletts unerlässlich, überwachen wichtige Stoffwechselprozesse.
Mit dem Mineralogramm-Test können Sie wissen, wie Ihr endokrines System funktioniert und wie Sie bestmöglich behandelt werden können.
Das Mineralogramm Thema 02 ermöglicht es Ihnen, in sich selbst hineinzuschauen, Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Trends bei zukünftigen Krankheiten durch die Analyse von Mineralien, Spurenelementen und toxischen Metallen zu überprüfen.
Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das Mineralogramm mit der Analyse toxischer Metalle, die Ursache vieler Funktionserkrankungen zu bestimmen und zu entgiften! Es wird häufig bei degenerativen Erkrankungen, bei Autismus oder Veranlagung zu schweren Krankheiten durch Schwermetalle oder Umweltvergiftungen eingesetzt.
Das Mineralogramm BioMetaTest besteht aus mehreren Panels: dem Mineralgewichtspanel, das es Ihnen ermöglicht, die Mineralien im Übermaß, im Mangel, wie Sie sie mit Lebensmitteln einführen und wie Sie sie durch den Gebrauch von Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen können, dem Panel der giftigen Metalle, dem Panel der Spurenelemente und dann Ihrem persönlichen Diathesetrend, einem persönlichen Bericht über Ihren Stoffwechselzustand basierend auf den Beziehungen zwischen den Mineralien und schließlich einem entgiftenden Ernährungsprogramm.

 

Fordern Sie den Test an

Hai bisogno di aiuto?
Need Help?
Si prega di accettare la nostra politica sulla privacy prima di iniziare una conversazione.